FANDOM


Lem war ein Bauer, welcher im Dienst des Hauses Osgrau stand.[2]

Biographie

Lem kämpfte für das Haus Osgrau in der Ersten Schwarzfeuer-Rebellion. Er war einer der nur vier Rückkehrern, neben Ser Konstans Osgrau, Dag und Pat.[2]

Das verschworene Schwert

Lem war einer derjenigen, die sich in Trotzburg einfanden um für Ser Konstans Osgrau im Konflikt mit Haus Weber um das Gescheckte Wasser zu kämpfen. Ser Duncan der Große schickte ihn und die anderen nach Hause als er erkannt, dass es zwecklos sei zu kämpfen.[2]

Einzelnachweise

  1. Siehe Berechnung für Lem
  2. 2,0 2,1 2,2 Das verschworene Schwert
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.