FANDOM


Lorassyon ist die zweitgrößte Insel der Lorathi-Inselgruppe. Hier befindet sich ein riesiges Labyrinth, das mehr als drei Viertel der Fläche des Eilands einnimmt und über vier unterirdische Stockwerke verfügt.[1]

Das uralte Volk der Labyrinthbauer konstruierte dieses sehr komplexe Bauwerk aus behauenen Schwarzen Steinen. Qarlon der Große hatte hier mitten im Labyrinth seinen großen hölzernen Bergfried gebaut. Als Qarlon sein Machtbestreben allerdings übertrieb und gegen Norvos in den Krieg zog, kamen diesen die Valyrischen Drachenlords mit über 300 Drachen zu Hilfe und zerstörten neben Lorath auch ganz Lorassyon mit dem Bergfried von Qarlon.[1]

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Welt von Eis und Feuer, Jenseits des Königreichs der Abenddämmerung: Lorath
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.