Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement
Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Ser Lothor Brunn (engl.: Lothor Brune), auch bekannt als Lothor Apfelesser wegen seiner Verdienste bei der Schlacht am Schwarzwasser, ist ein ehemaliger Heckenritter.[1] Er stammt ursprünglich aus dem Haus Brunn von Brunhöhl, seine jetzige Loyalität gehört allerdings Petyr Baelish.

Sekundärquellen zufolge zeigt sein persönliches Wappen unten den Abdruck einer braunen Bärentatze auf weißem Grund und darüber drei Apfelkerne (rot, grün, rot) auf goldenem Grund.[2]

Charakter & Erscheinung[]

Lothor Brunn ist ein kleiner[3] Mann mit einem breiten Gesicht, einer platt gedrückten Nase und verfilztem grauen Haar. Sein Kinn ist kantig und er ist kräftiger, als er aussieht. Er ist klein und still.[4] Er ist kein schöner Mann, aber hässlich ist er auch nicht. Er hat ein gewöhnliches, aber auch ein ehrliches Gesicht. Er ist loyal Petyr Baelish gegenüber, der dem Mann vertraut wie keinem anderen.[5]

Er ist ein guter Speer- und Schwertkämpfer.

Biographie[]

Er ist von sehr niederer Herkunft. Er behauptet gegenüber Sansa Stark, dass er mit Haus Brunn von Brunhöhl vom Klauenhorn verwandt sei. Nach dem Tod seines Vaters hatte er versucht, sich dem Haus anzuschließen, wurde aber abgewiesen. Über die Zeit danach spricht Lothor Brunn nicht, er sagt nur, dass er all seine Waffenkunst auf harte Weise erlernt habe.[5]

Jüngste Ereignisse[]

Band 1 - Die Herren von Winterfell[]

Lothor nimmt an dem Turnier der Hand in Königsmund teil. Er besiegt Jory Cassel knapp durch einen Schiedsspruch, sein Kampf gegen Ser Aron Santagar endet nach drei Runden unentschieden und in der nächsten Runde verliert er gegen Ser Robar Rois.[6]

Band 3 - Der Thron des Sieben Königreiche[]

Auf dem Turnier zu Ehren von König Joffreys 13. Namenstag soll er im Tjost gegen Ser Dontos Hollard reiten, doch dieser erscheint verspätet und zu betrunken, um zu kämpfen.[3]

Band 4 - Die Saat des goldenen Löwen[]

Nach der Schlacht am Schwarzwasser wird er bei der Feier im Thronsaal von Königsmund geehrt, weil er Ser Jon Fossowey gefangen genommen und Ser Bryan Fossowey sowie Ser Edwyd Fossowey erschlagen hat, was ihm den Namen Apfelesser einbringt. Er wird zum Ritter geschlagen und soll nach dem Krieg eine Feste in den Flusslanden erhalten.[7]

Band 6 - Die Königin der Drachen[]

Er ist bei Petyr Baelish auf dessen Handelsgaleere, als er Sansa Stark nach deren Flucht von der Purpurnen Hochzeit empfängt. Er steckt Dontos Hollards Ruderboot in Brand, nachdem er vom Schiff aus erschossen worden ist.[8] Als der Sänger Marillion sich Sansa an Kleinfingers Hochzeitsnacht zu später Stunde nähert, droht er ihm mit einem Messer und vertreibt ihn.[4] Auf Hohenehr übernimmt er nach der Hochzeit Kleinfingers mit Lysa Tully das Amt des Hauptmanns der Wache, nachdem Petyr Baelish Marwyn Belmor entlassen hat.[9]

Band 7 - Zeit der Krähen[]

Petyr erklärt Sansa, dass er Oswell und Lothor Brunn sich gegenseitig beobachten lässt.[10]

Band 8 - Die dunkle Königin[]

Als die Lords der Erklärung auf Hohenehr eintreffen, bewacht er das Solar, wo Petyr die Lords in Empfang nimmt.[11] Als der kleine Hofstaat Hohenehr für die Dauer des Winters verlassen soll, weigert sich Robert Arryn zunächst und wirft sogar einen Nachttopf nach Maester Colemon, der daraufhin Lothor Brunn informiert. Brunn bittet Sansa, sich um Robert zu kümmern, damit er keine Gewalt anwenden muss. Später hilft er dem Kerkermeister Mord dabei, Fässer für den Abtransport an der Winde fertigzumachen. Er sagt Sansa, dass Mya Stein in der Himmelsburg nicht länger als bis Mittag warten werde. Er scheint in das Mädchen verliebt zu sein, denn er lächelt jedes Mal, wenn er von ihr spricht. Nach einem Tag erreichen sie das Mondtor.[5]

Siehe auch[]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. Der Thron der Sieben Königreiche, Appendix
    A Clash of Kings, Appendix
  2. The Citadel. Heraldry: Personal Arms
  3. 3,0 3,1 Der Thron der Sieben Königreiche, Kapitel 2, Sansa I
    A Clash of Kings, Kapitel 2, Sansa I
  4. 4,0 4,1 Die Königin der Drachen, Kapitel 30, Sansa III
    A Storm of Swords, Kapitel 68, Sansa VI
  5. 5,0 5,1 5,2 Die dunkle Königin, Kapitel 19, Alayne II (Sansa II)
    A Feast for Crows, Kapitel 41, Alayne II (Sansa III)
  6. Die Herren von Winterfell, Kapitel 29, Sansa II
    A Game of Thrones, Kapitel 29, Sansa II
  7. Die Saat des goldenen Löwen, Kapitel 37, Sansa VI
    A Clash of Kings, Kapitel 65, Sansa VIII
  8. Die Königin der Drachen, Kapitel 23, Sansa II
    A Storm of Swords, Kapitel 61, Sansa V
  9. Die Königin der Drachen, Kapitel 42, Sansa IV
    A Storm of Swords, Kapitel 80, Sansa VII
  10. Zeit der Krähen, Kapitel 10, Sansa
    A Feast for Crows, Kapitel 10, Sansa (I)
  11. Die dunkle Königin, Kapitel 1, Alayne I (Sansa I)
    A Feast for Crows, Kapitel 23, Alayne I (Sansa II)
Advertisement