FANDOM


Ser Luceon Tempelheim (engl.: Luceon Templeton) war ein andalischer Ritter und das Oberhaupt des Hauses Tempelheim während des Endstadiums der andalischen Invasion im Grünen Tal.[1]

BiographieBearbeiten

Ser Luceon kämpfte in der Schlacht der Sieben Sterne unter dem Banner von Ser Artys Arryn. Möglicherweise tötete er in der Schlacht König Robar II. Rois.[1]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Welt von Eis und Feuer, Das Grüne Tal
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.