Lord Luis Lydden (engl.: Lewys Lydden) ist das Oberhaupt des Hauses Lydden und der Lord von Tiefgraben. Er ist einer der Kommandanten in Lord Tywin Lennisters Armee.[1]

Jüngste Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Band 2 - Das Erbe von Winterfell[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Schlacht am Grünen Arm wird er von Lord Tywin Lennister unter das Kommando von Ser Kevan Lennister in das Zentrum aufgestellt.[2]

Band 4 - Die Saat des goldenen Löwen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einer von Lord Lyddens Bogenschützen wird von Lord Tywin Lennister in Harrenhal gehängt, weil er sich über den Blutigen Mummenschanz und deren vergebliche Jagd nach Lord Beric Dondarrion lustig gemacht hat.[3]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Der Thron der Sieben Königreiche, Appendix
    A Clash of Kings, Appendix
  2. Das Erbe von Winterfell, Kapitel 23, Tyrion III
    A Game of Thrones, Kapitel 62, Tyrion VIII
  3. Die Saat des goldenen Löwen, Kapitel 2, Arya I
    A Clash of Kings, Kapitel 30, Arya VII
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.