FANDOM


Die Lumpenkatze (engl.: Cobblecat) ist eine Handelsgaleere. Einer ihrer früheren Kapitäne war der Pirat Roro Uhoris. Ser Davos Seewert diente einst als Junge auf dem Schiff.[1]

GeschichteBearbeiten

Als er noch keine 12 Jahre alt war, diente Davos auf der Lumpenkatze unter dem Kommando des berüchtigten Tyroshi Roro Uhoris. Einmal waren sie an Skagos vorbei in das Zitternde Meer gefahren und hatten an versteckten und entlegenen Küsten mit den Wildlingen Waffen und Rüstung aus Stahl gegen Felle, Elfenbein, Bernstein und Obsidian eingetauscht. Als sie mit vollem Frachtraum wieder Richtung Süden fuhren, wurden sie in der Seehundsbucht von drei Galeeren der Nachtwache aufgespürt und nach Ostwacht an der See gebracht. Dort beschlagnahmte die Nachtwache die Fracht und köpfte Roro, weil er den Wildlingen Waffen verschafft hatte. So sah Davos die Mauer zum ersten Mal.[1]

QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Königin der Drachen, VI-Davos I
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.