Fandom


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Das Lied von Eis und Feuer Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Der Lysenische Frühling wurde eine Zeitspanne genannt die zwischen den Jahren 134 n. A. E. und 164 n. A. E. zutrug. Sie begann mit der Entmachtung von Lord Unsieg Gipfel und endete mit der Mündigkeit von Aegon III. Targaryen.[1]

VorgeschichteBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Feuer und Blut - Erstes Buch, Der Lysenische Frühling und das Ende der Regentschaft
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.