FANDOM


Ser Malegorn von Rotteichen (engl.: Malegorn of Redpool) ist ein Ritter in Diensten von König Stannis Baratheon. Er ist einer der Männer der Königin.[1]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 10 - Ein Tanz mit DrachenBearbeiten

Königin Selyse Florent verlässt schließlich Ostwacht an der See mit ihrem Gefolge, um zur Schwarzen Festung zu reisen. Von dort will sie ihren neuen Sitz an der Nachtfeste beziehen, auch wenn die Baumaßnahmen noch lange nicht abgeschlossen sind. Am Tag ihrer Ankunft versorgen Ser Brus Buckler und Ser Malegorn die Schwarzen Brüder in der Speisekammer mit Neuigkeiten.[1]

Bei der Hochzeitszeremonie Alys Karstarks, die Melisandre leitet, wirkt Ser Malegorn abgelenkt zu sein vom Hintern einer Frau.[2] Er ist anwesend bei Jon Schnees vergeblichem Versuch, Königin Selyse zu überreden, der Nachtwache bei der Rettung der verhungernden Wildlinge in Hartheim zu helfen. Anschließend teilt die Königin Jon mit, dass sie Gerrick Königsblut den Titel "König der Wildlinge" verliehen habe und plane, dessen drei Töchter sowie Val mit vier Rittern aus dem Süden zu vermählen, wobei Ser Malegorn die jüngste Tochter heiraten soll.[3]

Siehe auch Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Ein Tanz mit Drachen, X-Jon II
  2. Ein Tanz mit Drachen, X-Jon III
  3. Ein Tanz mit Drachen, X-Jon VI
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.