FANDOM


Ser Marlon Manderly ist ein Ritter aus dem Hause Manderly und der Vetter von Lord Wyman Manderly. Er ist der Hauptmann der Wache von Weißwasserhafen.[2][3]

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Ser Marlon ist über sechs Fuß groß und damit einen ganzen Kopf größer und außerdem 40 Pfund schwerer als Lord Davos Seewert. Sein Bart und seine Augen sind grau. Ser Marlon trägt eine silberne Rüstung mit eingraviertem fließendem Seegras. Sein Helm ist geformt wie der Kopf des Meerlingkönigs. Er hat eine hochnäsige Art zu sprechen.[2]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 9 - Der Sohn des GreifenBearbeiten

Ser Marlon holt Lord Davos Seewert aus seinem Gefängnis ab, um ihn zu Lord Wyman zu bringen. Auch Marlon ist der Meinung, dass Stannis Baratheon für eine falsche Sache kämpft. Am Ende der Anhörung beschuldigt Lord Wyman Davos, nichts weiter als ein Schmuggler zu sein, und er verurteilt ihn zum Tode. Das Urteil soll sofort von Ser Marlon im Wolfsbau vollstreckt werden.[2]

FamilieBearbeiten

 
Wyman
 
Unbekannte
Gemahlin
 
 
 
Donella
 
Marlon
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wylis
 
Leona
Wollfeld
 
Wendel
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wynafryd
 
Wylla
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Welt von Eis und Feuer (App), Marlon Manderly
  2. 2,0 2,1 2,2 Der Sohn des Greifen, IX-Davos III
  3. Ein Tanz mit Drachen, X-Der eiserne Freier (Victarion I)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.