FANDOM


Maryam war eine Septa des Glaubens an die Sieben während der Herrschaft von König Jaehaerys I. Targaryen.[1]

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Im Jahre 54 n. A. E. war Maryam jung.[1]

BiographieBearbeiten

Maryam stand in Diensten von Königin Rhaena Targaryen, welche auf Drachenstein herrschte. Im Jahre 54 n. A. E. wurde sie ebenso wie Rhaenas andere Gefährtinnen von Rhaenas Gemahl Androw Weitmann mit den Tränen von Lys vergiftet.[1]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Feuer und Blut - Erstes Buch, Geburt, Tod und Verrat unter König Jaehaerys I.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.