FANDOM


Lord Medgar Tully war Lord von Schnellwasser und Oberhaupt des Hauses Tully während der Herrschaft von König Daeron II. Targaryen.[2]

BiographieBearbeiten

Lord Medgar nahm am Turnier von Aschfurt teil. Er forderte bei seinem ersten Tjost Ser Umfried Hardyng heraus, von welchem er im zweiten Durchgang vom Pferd gestoßen wurde. Anschließend setzte Medgar den Kampf zu Fuß mit dem Schwert fort, unterlag seinem Gegner aber.[3]

Er starb innerhalb der nächsten zwei Jahren, da im Jahre 211 n. A. E. ein Junge von acht Jahren Lord von Schnellwasser ist.[4]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Siehe Berechnung für Medgar
  2. Der Heckenritter (Graphic Novel)
  3. Der Heckenritter
  4. Das verschworene Schwert
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.