Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement
Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Der Meister der Flüsterer (engl.: Master of Whisperers) oder auch Meister der Flüsterer und Ohrenbläser beaufsichtigt die königlichen Spitzel. Er ist ein Mitglied des Kleinen Rates.

Die Mäuse und Vögelchen des Meisters bei der Arbeit.
(von Thomas Denmark ©FFG)

Aufgaben des Meisters der Flüsterer[]

Die Hauptaufgabe des Meisters der Flüsterer ist es, den König zu unterstützen indem er Verschwörungen und Gefahren, die dem Reich und dem König drohen, aufdeckt. Außerdem sitzt er im Kleinen Rat und gibt Vorschläge in Bezug auf sein Fachgebiet, um beispielsweise Unruhen zu verhindern oder vorherzusagen.

Geschichte[]

Königin Tyanna vom Turm, eine der Gemahlinnen von König Maegor I. Targaryen, wurde als "Meisterin der Flüsterer" bezeichnet. Es hieß, sie spräche mit Ratten und Spinnen und das Ungeziefer von Königsmund würde sie in der Nacht aufsuchen, um ihr von Äußerungen gegen den König zu berichten.[1]

Bekannte Meister der Flüsterer[]

Jüngste Ereignisse[]

Band 1 - Die Herren von Winterfell[]

Als Catelyn Tully heimlich nach Königsmund reisen möchte, um etwas über den Dolch zu erfahren, mit dem ein Attentat auf Bran Stark verübt wurde, empfängt Lord Varys sie bereits mit allen möglichen Informationen, die er durch seine "kleinen Vögel" erhalten hat. Petyr Baelish erklärt ihr, dass Varys manchmal Dinge wisse, noch bevor sie passieren.[2]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. Feuer und Blut - Erstes Buch, Die Söhne des Drachen
  2. Die Herren von Winterfell, Kapitel 18, Catelyn IV
    A Game of Thrones, Kapitel 18, Catelyn IV
Advertisement