Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement
Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Meleys, genannt die Rote Königin, war eine Drachendame. Sie wurde von Rhaenys Targaryen geritten.[1]

Eigenschaften & Erscheinung[]

Ihre Schuppen waren scharlachrot und die Membranen ihrer Flügel waren pink. Ihr Kamm, ihre Hörner und ihre Krallen waren hell wie Kupfer. Sie war faul geworden, konnte aber Furcht erregend werden. Meleys war alt, gerissen und keine Fremde in der Schlacht.

Rhaenys auf Meleys im Luftkampf
von Jordi Gonzales Escamilla ©Random House

Geschichte[]

Prinzessin Rhaenys ritt Meleys im Tanz der Drachen. Sie kämpfte gegen Vhagar und Sonnfeuer in der Schlacht von Krähenruh. Obwohl sie nicht so groß wie Vhagar war, hätte sie gegen ihn alleine vielleicht gesiegt. Gegen beide Drachen war sie jedoch chancenlos und wurde getötet. Ihr Kopf wurde auf einem Wagen durch Königsmund getragen und versetzte die Menschen in Ehrfurcht.

Bekannte Reiter von Meleys[]

Siehe auch[]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

Advertisement