FANDOM


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Mern Gärtner (Begriffsklärung) aufgeführt.

Mern VI. Gärtner (engl.: Mern VI Gardener) war ein König der Weite aus dem Hause Gärtner.[1]

BiographieBearbeiten

Mern VI. war ein Neffe zweiten Grades des ohne Nachkommen verstorbenen Königs Garth X. Gärtner. Dieser war ein Spielball im Krieg um die Vorherrschaft zwischen den Häusern Gipfel und Manderly geworden. Ser Osmund Tyrell, der Hohe Haushofmeister von Rosengarten, führte eine Allianz von drei Dutzend Häusern gegen die Aufrührer, besiegte sie und setzte Mern als Mern VI. auf den Thron.[1]

Obwohl er ein Mann mit bescheidenen Gaben war, baute Mern Rosengarten wieder auf und es gelang ihm, die Macht des Hauses Gärtner in der Weite mit der Hilfe von Ser Osmund Tyrell und später dessem Sohn Ser Robert und Enkel Lorent wiederherzustellen.[1]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Die Welt von Eis und Feuer, Die Andalen in der Weite
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.