Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement

Merrel ist ein Wachmann des Hauses Baratheon von Drachenstein und einer der Männer der Königin.[1]

Charakter & Erscheinung[]

Er und Morgan sind hoffnungslose Trinker. Merrel kann gefährlich sein, wenn er nicht betrunken ist.[1]

Jüngste Ereignisse[]

Band 9 - Der Sohn des Greifen[]

Als Stannis Baratheon die Schwarze Festung an der Mauer mit seinem Heer in Richtung Tiefwald Motte verlässt, bleiben Merrel und ein Dutzend weitere unbrauchbare Soldaten zum Schutz von Melisandre zurück. Er ist bei ihr, als sie Jon aufsucht, der drei von den Wildlingen getötete Grenzer untersucht, deren Köpfe nördlich des Tors der Schwarzen Festung auf Speere gespießt wurden.[1]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

  1. 1,0 1,1 1,2 Der Sohn des Greifen, Kapitel 31, Melisandre
    A Dance with Dragons, Kapitel 31, Melisandre