FANDOM


Morgen (engl.: Morning) war die Drachendame, der erst spät am Ende des Bürgerkrieges ausgebrütet wurde.[2] Rhaena Targaryen, die Tochter von Prinz Daemon Targaryen und seiner Frau Laena Velaryon konnte ihn an sich binden.[3]

Eigenschaften & ErscheinungBearbeiten

Sie war hellrosa und hatte schwarze Hörner und einen schwarzen Kamm.[2]

GeschichteBearbeiten

Morgen war zu jung um am Tanz der Drachen teilnehmen zu können. Rhaena und ihre Schwester Baela Targaryen bekamen jeweils ein Drachenei geschenkt. Als Rhaenas Drache schlüpfte war er sehr kränklich und starb binnen weniger Stunden. Rhaena bekam noch vor dem Drachentanz ein weiteres Ei, welches von Syrax gelegt worden war, geschenkt.[4] Nach der Geburt von Gottfrid Velaryon wurde sie mit ihm, zum Schutz vor den Wirren des Bürgerkrieges, ins Grüne Tal geschickt. Rhaena nahm dabei drei Dracheneier mit und betete jede Nacht für deren Schlüpfen.[5]

Es kann daher nicht mit Gewissheit gesagt werden ob Morgen aus dem Ei, welches von Syrax gelegt worden ist, oder aus einem der beiden anderen geschlüpft ist. Verbürgt ist aber, das Morgen einer von vier Drachen war, die den Drachentanz überlebten. Dennoch starb auch sie schon in jungen Jahren. Es heißt das Der letzte Drache, ein verkümmertes, grünes Ding im Jahre 153 n. A. E. verstorben wäre. Da Morgen aber nicht als verkümmert und auch nicht als grün beschrieben wird, muss er vor dem letzten Drachen, also spätestens 152 n. A. E., gestorben sein.[6]

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Siehe Berechnung für Morgen
  2. 2,0 2,1 Feuer und Blut - Erstes Buch, Das Sterben der Drachen - Die kurze, traurige Herrschaft Aegons II.
  3. Die Welt von Eis und Feuer, Aegon II.
  4. Feuer und Blut - Erstes Buch, Das Sterben der Drachen - Die Schwarzen und die Grünen
  5. Feuer und Blut - Erstes Buch, Das Sterben der Drachen - Der rote und der Goldene Drache
  6. Die Welt von Eis und Feuer, Aegon III.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.