Morrec ist ein Diener von Tyrion Lennister. Er dient Tyrion als Koch, Stallbursche und Leibdiener.[1]

Charakter & Erscheinung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er ist ein besserer Bogenschütze als Schwertkämpfer.[1]

Biographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er hat immer Feuer für Tyrion gemacht.[2]

Jüngste Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Band 1 - Die Herren von Winterfell[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Morrec und Jyck begleiten Tyrion als persönliche Diener auf seiner Reise von Winterfell zur Mauer.[3] Später eskortieren sie Tyrion wieder in den Süden.[4] Dabei werden sie von Catelyn Tully im Gasthaus am Kreuzweg gefangen genommen[5] und auf die Bergstraße Richtung Hohenehr geführt. Als sie von einem der Bergstämme angegriffen werden, schaltet er schneller als Marillion und hilft Ser Willis Wod in seinen Brustharnisch. Anschließend wird er mit Pfeil und Bogen ausgestattet.[1] Er stirbt später am Fieber, bevor die Gruppe das rettende Bluttor erreicht.[6]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 1,2 Die Herren von Winterfell, Kapitel 31, Tyrion IV
    A Game of Thrones, Kapitel 31, Tyrion IV
  2. Das Erbe von Winterfell, Kapitel 3, Tyrion I
    A Game of Thrones, Kapitel 42, Tyrion VI
  3. Die Herren von Winterfell, Kapitel 13, Tyrion II
    A Game of Thrones, Kapitel 13, Tyrion II
  4. Die Herren von Winterfell, Kapitel 21, Tyrion III
    A Game of Thrones, Kapitel 21, Tyrion III
  5. Die Herren von Winterfell, Kapitel 28, Catelyn V
    A Game of Thrones, Kapitel 28, Catelyn V
  6. Die Herren von Winterfell, Kapitel 34, Catelyn VI
    A Game of Thrones, Kapitel 34, Catelyn VI
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.