Maester Mullin ist ein Maester im Dienste der Nachtwache. Er ist der Maester vom Schattenturm.[1][2][3]

Charakter & Erscheinung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er ist mehr ein Krieger als ein Maester.[3]

Jüngste Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Band 5 - Sturm der Schwerter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am Großen Ausmarsch der Nachtwache 299 n. A. E. nimmt er nicht teil, sondern bleibt im Schattenturm.[1]

Band 6 - Die Königin der Drachen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Während die Schwarze Festung von Manke Rayders Hauptarmee angegriffen wird, erhält Jon Schnee dort Nachricht von Ser Denys Mallister, dass Bowen Marsch die Schlacht an der Schädelbrücke zwar gewonnen hat, dabei aber schwer verletzt wurde und daher vorerst nicht zurückkehren wird, sondern im Schattenturm von Maester Mullin behandelt wird.[4]

Band 7 - Zeit der Krähen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der neue Lord Kommandant der Nachtwache Jon Schnee schickt Samwell Tarly zur Citadel, damit er sein neuer Maester wird, denn er will weder Maester Mullin noch Maester Harmune aus Ostwacht an der See als neuen Maester der Schwarzen Festung einsetzen.[3]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Sturm der Schwerter, Appendix
    A Storm of Swords, Appendix
  2. Sturm der Schwerter, Kapitel 7, Jon I
    A Storm of Swords, Kapitel 7, Jon I
  3. 3,0 3,1 3,2 Zeit der Krähen, Kapitel 5, Samwell I
    A Feast for Crows, Kapitel 5, Samwell I
  4. Die Königin der Drachen, Kapitel 31, Jon V
    A Storm of Swords, Kapitel 69, Jon IX
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.