FANDOM


Oros ist eine Ruinenstadt am nördlichen Ufer des Rauchenden Meers, im südlichen Bereich der Länder des Langen Sommers. Eine alte valyrische Straße führt durch Mantarys im Norden, eine weitere zu einer Ruinenstadt im Nordwesten und dann Richtung Volantis.[1]

GeschichteBearbeiten

Oros befand sich einst im Herrschaftsbereich des Valyrischen Freistaats. Auch wenn die Stadt reich und mächtig war, hat es im Gegensatz zu den Freien Städten nie über sich selbst verfügt. Stattdessen wurde es von Männern und Frauen aus Valyria regiert, die im Namen des Freistaats herrschten.[2]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Länder von Eis und Feuer, Karte von Zentralessos
  2. Die Welt von Eis und Feuer, Die Freien Städte
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.