Fandom


Ser Perwyn Frey ist ein Ritter aus dem Hause Frey. Er ist der fünfzehnte Sohn von Lord Walder Frey und der erste aus dessen Ehe mit Bethyna Rosby.[3] Er war Mitglied der Leibgarde Robb Starks. Er ist nicht verheiratet.[4]

VergangenheitBearbeiten

Ser Perwyn ritt im Turnier zu Ehren von Prinz Joffreys 12. Namenstag in Königsmund im Jahre 297 n. A. E.[5]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 1 - Die Herren von WinterfellBearbeiten

Er nimmt wie fünf weitere Nachkommen von Walder Frey am Turnier der Hand in Königsmund teil.[6]

Band 2 - Das Erbe von Winterfell Bearbeiten

Als sich Robb Starks Heer den Zwillingen nähert, begleitet er seinen Bruder Ser Stevron Frey vor die Burg, um Robb zu begrüßen und in die Burg einzuladen. Nachdem Catelyn sich bereit erklärt, an Stelle ihres Sohnes mit Lord Walder in den Zwillingen zu verhandeln, bleibt Ser Perwyn als Geisel bei den Nordmännern.[5]

Band 3 - Der Thron der Sieben KönigslandeBearbeiten

Er begleitet Catelyn Tully mit einer 20-köpfigen Gruppe von Soldaten und Adeligen in den Süden, um in Robb Starks Namen mit König Renly Baratheon zu verhandeln. Sie treffen bei Bitterbrück auf dessen Lager. Ser Perwyn nimmt am Abend an einem Festmahl in der Burg von Lord Lorrent Kaswell teil.[7]

Band 4 - Die Saat des goldenen LöwenBearbeiten

Er zieht mit Catelyn weiter nach Sturmkap, wo sie vergeblich versucht, zwischen den Brüdern Renly und Stannis Baratheon zu vermitteln.[8] Catelyn und ihre Gruppe verlassen fluchtartig Renlys Lager, nachdem ein Schatten Renly getötet hat und das Lager in hellem Aufruhr ist. Er reitet mit Ser Wendel Manderly an der Seite von Catelyn an der Spitze der Gruppe.[9] Einige Zeit später kehren sie nach Schnellwasser zurück.[10]

Band 5 - Sturm der SchwerterBearbeiten

Als die Nachricht von Robb Starks Hochzeit mit Jeyne Westerling auf Schnellwasser eintrifft, reiten die 40 Frey-Männer erzürnt fort.[11]

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Lothar Frey stellt Lady Catelyn Tully einige seiner Brüder, Halbbrüder und Schwager vor kurz nach der Ankunft Robb Starks anlässlich der Roten Hochzeit. Als Catelyn nach Ser Perwyn fragt, erzählt Lothar, dass er wegen des Wetters nicht zu der Hochzeit kommen könne.[3]

Band 8 - Die dunkle KöniginBearbeiten

Er ist bei der Belagerung von Schnellwasser dabei und scheint laut Dawen Lennister einer der wenigen Freys zu sein, die anständig sind.[12]

FamilieBearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
Walder
 
(6) Bethyna Rosby
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Perwyn
 
Benfrey
 
Jyanna
 
Maester Willamen
 
Olyvar
 
Roslin
 
Edmure Tully
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Della
 
Osmund


QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Siehe Berechnung für Perwyn
  2. Die Welt von Eis und Feuer (App), Perwyn Frey
  3. 3,0 3,1 Die Königin der Drachen, Kapitel 11, Catelyn II
    A Storm of Swords, Kapitel 49, Catelyn VI
  4. Der Thron der Sieben Königreiche, Appendix
    A Clash of Kings, Appendix
  5. 5,0 5,1 Das Erbe von Winterfell, Kapitel 20, Catelyn III
    A Game of Thrones, Kapitel 59, Catelyn IX
  6. Die Herren von Winterfell, Kapitel 29, Sansa II
    A Game of Thrones, Kapitel 29, Sansa II
  7. Der Thron der Sieben Königreiche, Kapitel 22, Catelyn II
    A Clash of Kings, Kapitel 22, Catelyn II
  8. Die Saat des goldenen Löwen, Kapitel 3, Catelyn I
    A Clash of Kings, Kapitel 31, Catelyn III
  9. Die Saat des goldenen Löwen, Kapitel 5, Catelyn II
    A Clash of Kings, Kapitel 33, Catelyn IV
  10. Die Saat des goldenen Löwen, Kapitel 11, Catelyn III
    A Clash of Kings, Kapitel 39, Catelyn V
  11. Sturm der Schwerter, Kapitel 14, Catelyn II
    A Storm of Swords, Kapitel 14, Catelyn II
  12. Die dunkle Königin, Kapitel 11, Jaime III
    A Feast for Crows, Kapitel 33, Jaime V
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.