Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement

Porther ist ein Wachmann, der dem Haus Stark unterstellt ist und mit Lord Eddard Stark nach Königsmund geht.

Jüngste Ereignisse[]

Band 1 - Die Herren von Winterfell[]

Er folgt Eddard Stark nach Königsmund, als dieser zur neuen Hand des Königs ernannt wird. Er ist bei dem Essen in Königsmund anwesend, bei dem Jory Cassel Eddard Stark nach dem Turnier der Hand fragt.[1] Er ist der erste der Stark-Männer, der in Königsmund ein Hurenhaus aufsucht.[2] Er steht am zweiten Tag des Turniers der Hand Wache an Eddards Turm.[3]

Band 2 - Das Erbe von Winterfell[]

Alyn ist im Thronsaal, als Eddard Lord Beric Dondarrion und weitere Ritter losschickt, um Ser Gregor Clegane sein Todesurteil zu überbringen. Zusmmen mit Alyn hilft er Eddard mit seinem gebrochenen Bein von der Empore des Throns herab, nachdem die Sitzung beendet ist.[4] Vermutlich ist auch er in Königsmund gestorben, jedenfalls ist er nicht mehr nach Winterfell zurückgekehrt.[5]

Band 3 - Der Thron der Sieben Königslande[]

Bran denkt an ihn auf dem Erntefest 299 n. A. E. auf Winterfell, als ihm klar wird, wie sehr sich alles verändert hat.[5]

Band 4 - Die Saat des goldenen Löwen[]

Er taucht in einem von Theon Graufreuds Albträumen auf, nachdem dieser Winterfell erobert hat.[6]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. Die Herren von Winterfell, Kapitel 22, Arya II
    A Game of Thrones, Kapitel 22, Arya II
  2. Die Herren von Winterfell, Kapitel 27, Eddard VI
    A Game of Thrones, Kapitel 27, Eddard VI
  3. Die Herren von Winterfell, Kapitel 30, Eddard VII
    A Game of Thrones, Kapitel 30, Eddard VII
  4. Das Erbe von Winterfell, Kapitel 4, Eddard I
    A Game of Thrones, Kapitel 43, Eddard XI
  5. 5,0 5,1 Der Thron der Sieben Königreiche, Kapitel 21, Bran III
    A Clash of Kings, Kapitel 21, Bran III
  6. Die Saat des goldenen Löwen, Kapitel 28, Theon III
    A Clash of Kings, Kapitel 56, Theon V