FANDOM


K (Verlinkung mit de.gameofthrones + autom. Verbesserungen)
Zeile 20: Zeile 20:
 
Es ist bekannt für seine feinen Wandteppiche und seine Schmiede, welche die einzigartige Fähigkeit besitzen, valyrischen Stahl nochmal schmieden und ihm sogar eine Vielfalt an Farben einarbeiten zu können. Die "Schwarze Ziege" ist der Hauptgott in der Stadt. Qohors Stadtwache umfasst ausschließlich Unbefleckte Soldaten.
 
Es ist bekannt für seine feinen Wandteppiche und seine Schmiede, welche die einzigartige Fähigkeit besitzen, valyrischen Stahl nochmal schmieden und ihm sogar eine Vielfalt an Farben einarbeiten zu können. Die "Schwarze Ziege" ist der Hauptgott in der Stadt. Qohors Stadtwache umfasst ausschließlich Unbefleckte Soldaten.
 
Gardisten binden sich Zöpfe aus menschlichem Haar an ihre Speere als Immitation des dothrakischen Kultes, dem Besiegten den Zopf abzuschneiden, in Gedenken an die Verteidiger Qohors.
 
Gardisten binden sich Zöpfe aus menschlichem Haar an ihre Speere als Immitation des dothrakischen Kultes, dem Besiegten den Zopf abzuschneiden, in Gedenken an die Verteidiger Qohors.
  +
Exportgut aus Qohor sind edle Zieteppiche <ref name="dhvw20"> [//de.eisundfeuer.wikia.com/wiki/Die_Herren_von_Winterfell_-_Kapitel_20_-_Eddard_IV Die Herren von Winterfell – Kapitel 20] – Eddard IV </ref>.
  +
 
==Geschichte==
 
==Geschichte==
 
Seit der Schlacht der 3000, in der eine Armee von 25.000 dothrakischen Reitern von 3000 Unbefleckten vor den Toren von Qohor vernichtend geschlagen worden ist.
 
Seit der Schlacht der 3000, in der eine Armee von 25.000 dothrakischen Reitern von 3000 Unbefleckten vor den Toren von Qohor vernichtend geschlagen worden ist.

Version vom 11. Juli 2013, 21:47 Uhr

Qohor

Eine der Neun Freien Städte

Datei:431px-Free Cities.png
Lage Freie Städte, Essos
Religion Die Schwarze Ziege von Qohor
Gegründet vor ca. 1000 Jahren

Qohor ist eine der Neun Freien Städte von Essos. Es liegt in der Mitte des Kontinents, umgeben vom großen Wald von Qohor.

Die Stadt

Es ist bekannt für seine feinen Wandteppiche und seine Schmiede, welche die einzigartige Fähigkeit besitzen, valyrischen Stahl nochmal schmieden und ihm sogar eine Vielfalt an Farben einarbeiten zu können. Die "Schwarze Ziege" ist der Hauptgott in der Stadt. Qohors Stadtwache umfasst ausschließlich Unbefleckte Soldaten. Gardisten binden sich Zöpfe aus menschlichem Haar an ihre Speere als Immitation des dothrakischen Kultes, dem Besiegten den Zopf abzuschneiden, in Gedenken an die Verteidiger Qohors. Exportgut aus Qohor sind edle Zieteppiche [1].

Geschichte

Seit der Schlacht der 3000, in der eine Armee von 25.000 dothrakischen Reitern von 3000 Unbefleckten vor den Toren von Qohor vernichtend geschlagen worden ist.

Erscheinungen in den Büchern

Bekannte Personen aus Qohor

A Game of Thrones

Siehe auch

Quellen


Referenzfehler: <ref>-Tags existieren, jedoch wurde kein <references />-Tag gefunden.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.