FANDOM


Ser Quinkie Cox (engl.: Quincy Cox) ist der alte Ritter von Salzpfann und das Oberhaupt des Hauses Cox.[1]

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Er ist bereits ein alter Mann. Seine Söhne und Schwiegersöhne sind entweder in der Ferne oder tot, seine Enkel noch kleine Jungen, und er hat zwei Töchter.[2]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 8 - Die dunkle KöniginBearbeiten

Als die Nachricht von der Plünderung von Salzpfann die Zwillinge erreicht, reitet Ser Arwald Frey mit seinen Vettern Ser Harys und Ser Donnel Heckenfeld und 50 Soldaten nach Salzpfann, um die Geschehnisse zu untersuchen. Die Stadt ist völlig niedergebrannt und die Frauen wurden auf fürchterliche Weise geschändet, während der Ritter der Stadt, Ser Quinkie Cox, sich hinter seinen Mauern verbarrikadiert hat.[1][2]

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die dunkle Königin, VIII-Jaime II
  2. 2,0 2,1 Die dunkle Königin, VIII-Brienne II
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.