FANDOM


Racallio Ryndoon war ein Kapitän aus Tyrosh während des Kriegs um die Trittsteine.[1]

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Erzmaester Gyldayn zufolge war Racallio verschlagen und sehr farbenprächtig.[1]

BiographieBearbeiten

Im Jahre 109 n. A. E. hatte Prinz Daemon Targaryen einen Großteil der Trittsteine vom Königreich der Drei Töchter erobert und sich zum König der Meerenge gekrönt. Ein Jahr darauf entsendete die Triarchie eine neue Flotte unter Führung von Racallio.[1]

Nach dem Zusammenbruch der Triarchie errichtete sich Ryndoon ein Piratenreich auf den Trittsteinen.[2][A 1]

AnmerkungenBearbeiten

  1. Diese Information wird nur in der englischsprachigen Ausgabe von Die Welt von Eis und Feuer erwähnt (siehe auch: Die Welt von Eis und Feuer, Kürzungen, Auslassungen und Übersetzungsfehler).

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Der Bruder des Königs
  2. Die Welt von Eis und Feuer, Aegon III.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.