FANDOM


Ser Raynald Westerling ist der älteste Sohn und Erbe von Lord Gawen Westerling und Sybelle Spezer.[2] Er wird Robb Starks Bannerträger,[3] und stirbt vermutlich während der Roten Hochzeit.[4]

Charakter & Erscheinung Bearbeiten

Er sieht jung, schlank und derb aus, hat gute Zähne, kastanienbraunes, dichtes Haar und einen buschigen Schnauzbart.[5] Er ist ein fröhlicher junger Ritter.[6]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 5 - Sturm der SchwerterBearbeiten

Robb Stark stellt ihn Catelyn Tully bei seiner Rückkehr nach Schnellwasser vor.[5] Er ist anwesend, als die Leichen von Willem Lennister und Tion Frey in die Große Halle von Schnellwasser gebracht werden und Robb Stark Lord Rickard Karstark wegen dieses Hochverrats zum Tode verurteilt.[7] Robb genießt seine Gesellschaft sehr und Catelyn denkt, er sei für ihn wie ein Ersatz für Theon Graufreud oder Jon Schnee.[3]

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Als königlicher Bannerträger marschiert er als einziger Westerling mit Robb zu den Zwillingen. Er musste Robb schwören, sich von Lord Walder Freys möglichen Beleidigungen nicht provozieren zu lassen. Es regnet ununterbrochen, und alle Furten und Brücken über den Blauen Arm des Trident sind unpassierbar, sodass sie den Flussarm umgehen müssen, was viel Zeit kostet.[6] Als Robbs Männer die Zwillinge erreichen, scheut Grauwind die Burg und will nicht unter dem Fallgitter durchgehen, obwohl Robb ihm gut zuredet. Robb lässt Ser Raynald mit dem Schattenwolf zurück und verhindert so auch, dass dieser Lord Walder Frey unter die Augen treten muss.[8]

Band 8 - Die dunkle KöniginBearbeiten

Nach Beendigung der Belagerung von Schnellwasser erkundigt sich Lady Sybelle Spezer besorgt bei Jaime Lennister nach ihrem Sohn Raynald, der auch als Belohnung für Sybelles Taten mit einer Braut von Casterlystein vermählt werden soll und Jaime verspricht ihr, dass falls er noch als Gefangener auf den Zwillingen sei, er ihn auslösen werde. Später erzählt Walder Strom Jaime Lennister von Grauwinds Tod: Walen Frey und einige Frey-Soldaten gingen in den Hof, um Grauwind zu töten, bei dem Ser Raynald Westerling war. Er gab ihnen zunächst auf Aufforderung sein Schwert, doch als die Freys damit begannen, Pfeile auf Grauwind zu schießen, schnappte er sich Walens Axt und zerschlug damit das Netz, das die Freys über Grauwind gespannt hatten. Zwei Bolzen trafen Raynald selbst, der schwer verwundet über die Mauer in den Grünen Arm entkommen konnte und seitdem verschollen ist.[4]

FamilieBearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gawen
 
Sybelle
Spezer
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Raynald
 
Jeyne
 
Robb
Stark
 
Eleyna
 
Rollam
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Legende: Ehe — Blutslinie - - außereheliches Verhältnis - - außereheliche Blutslinie

QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Die Welt von Eis und Feuer (App), Raynald Westerling
  2. Sturm der Schwerter, V-Appendix
  3. 3,0 3,1 Sturm der Schwerter, V-Catelyn IV
  4. 4,0 4,1 Die dunkle Königin, VIII-Jaime V
  5. 5,0 5,1 Sturm der Schwerter, V-Catelyn II
  6. 6,0 6,1 Die Königin der Drachen, VI-Catelyn I
  7. Sturm der Schwerter, V-Catelyn III
  8. Die Königin der Drachen, VI-Catelyn II
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.