Ser Robert Tyrell war ein Ritter aus dem Hause Tyrell und Hoher Haushofmeister von Rosengarten während der Herrschaft von König Mern VI. Gärtner.

Biographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ser Robert folgte seinem Vater, Ser Osmund Tyrell, als Haushofmeister und half seinem König Mern VI. beim Wiederaufbau der Weite, nachdem Dornische Rosengarten geplündert und den senilen König Garth X. Gärtner getötet hatten und der Bürgerkrieg zwischen den Häusern Gipfel und Manderly die Weite in Anarchie und Chaos gestürtzt hatte. Roberts Nachfolger war sein Sohn, Lorent.[1]

König Mern VI. war so zufrieden mit Ser Robert, dass er ihm seine jüngste Tochter zur Frau gab.[2]

Familie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 
Osmund
 
unbekannte
Gemahlin
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Robert
 
unbekannte
Hohenturm
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Lorent
 
 
 
Legende: Ehe — Blutslinie - - außereheliches Verhältnis - - außereheliche Blutslinie

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Die Welt von Eis und Feuer, Die Andalen in der Weite
  2. Die Welt von Eis und Feuer, Das Haus Tyrell
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.