Ser Rolland Uffering war ein Ritter aus dem Hause Uffering während der Herrschaft von König Daeron II. Targaryen. Er war der Bruder von Helicent Uffering sowie der vierte Gemahl von Lady Rohanne Weber.[1]

Biographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolland starb während der Großen Frühlingsseuche.[1]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.