Rosby ist der Sitz des Hauses Rosby in den Kronlanden.[1] Es liegt nördlich von Königsmund an der Straße nach Rosby. Diese teilt sich hinter Dämmertal an der Schwarzwasserbucht und führt westlich nach Jungfernteich und in östlicher Richtung bis hinter Krähenruh.[2][3]

Architektur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es ist eine kleine Stadt bzw. ein Dorf, die um Burg Rosby herum liegt. Es gibt einen Dorfbrunnen. Brienne von Tarth beschreibt Rosby als einen "kleinen Flecken an der Straße".[3]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rosby wurde am Ende des Drachentanz von Borros Baratheon und seinen Männern angegriffen. Obwohl der Lord des Hauses Rosby sofort die Fahne von Rhaenyra Targaryen einholte wurde er in Ketten nach Königsmund gebracht.

Jüngste Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Band 4 - Die Saat des goldenen Löwen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach dem Aufstand von Königsmund plant Königin Cersei Lennister, Prinz Tommen Baratheon heimlich nach Rosby zu bringen und ihn dort als Pagen zu tarnen, um ihn vor dem Pöbel der Hauptstadt und Tyrion Lennister zu schützen.[4] Tyrion befiehlt Ser Jaslyn Amwasser, Tommen auf dem Weg dorthin zu "entführen" und sicher nach Rosby zu bringen sowie die Burg in seine Gewalt zu bringen.[5]

Band 7 - Zeit der Krähen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brienne von Tarth befragt auf ihrer Suche nach Sansa Stark auch die Bewohner in Rosby, erfährt aber nichts.[3]

Band 8 - Die dunkle Königin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Mündel von Lord Gil Rosby scheint die Verwaltung in Rosby übernommen zu haben, denn er verwehrt den reisenden Lady Tanda Schurwerth und ihrem Gemahl Ser Balman Byrke eine Unterkunft für die Nacht.[6] Nach Lord Gils Tod will Cersei Lennister die Burg neu vergeben, den Besitz des Hauses für die Krone einziehen und Lord Gils Mündel so vollständig übergehen.[7]

Band 10 - Ein Tanz mit Drachen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Ser Kevan Lennister als Regent den Kleinen Rat leitet, muss über das Erbe von Rosby entschieden werden, für das sechs Ansprüche gestellt wurden.[8]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Zeit der Krähen, Appendix
    A Feast for Crows, Appendix
  2. Die Welt von Eis und Feuer, Karte von den Kronlanden
  3. 3,0 3,1 3,2 Zeit der Krähen, Kapitel 4, Brienne I
    A Feast for Crows, Kapitel 4, Brienne I
  4. Die Saat des goldenen Löwen, Kapitel 16, Tyrion IV
    A Clash of Kings, Kapitel 44, Tyrion X
  5. Die Saat des goldenen Löwen, Kapitel 21, Tyrion V
    A Clash of Kings, Kapitel 49, Tyrion XI
  6. Die dunkle Königin, Kapitel 2, Cersei I
    A Feast for Crows, Kapitel 24, Cersei V
  7. Die dunkle Königin, Kapitel 17, Cersei V
    A Feast for Crows, Kapitel 39, Jaime VI
  8. Ein Tanz mit Drachen, Epilog (Kevan)
    A Dance with Dragons, Epilog (Kevan)

A  D  B

Besiedlungen und Orte in den Kronlanden
Besiedlungen BrunhöhlDrachensteinDriftmarkDämmertal (Dusterburg - Die Sieben Schwerter) • GeweihHeufurtHochfluthHolkKerbholzKlaueninselKrähenruhKönigsmund (Aegonfeste - Roter Bergfried) • RosbySauhornScharfspitzeScheckenwaldSchreckbauSchurwerthSteintanzSüßhafensund
Orte DrachenbergDrachensteinDriftmarkGewisperKlauenhornKönigswaldMassies HakenMeerjungfrauenfelsenSpeere des Königs der MeerjungfrauenZur Alten Steinbrücke
Straßen und Gewässer GoldwegGurgelKönigswegKrabbenbuchtRosenwegSchwarzwasserSchwarzwasserbuchtStraße nach RosbyWendwasser
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.