Fandom


Süßeschwester (engl.: Sweetsister) ist eine Insel innerhalb der Inselgruppe der Drei Schwestern. Sie liegen im Biss. Auf Süßeschwester liegen die Stadt Schwestering mit Burg Wellenbrecher, dem Sitz von Haus Borrell, und der Leuchtturm Nachtlampe.[1] Es ist die am östlichsten gelegene Insel der Gruppe.[2]

Im Buch[1] wird der Standort von Schwestering auf der Insel Süßeschwester angegeben. Im Buch Die Welt von Eis und Feuer zeigt die Karte vom Norden[3] den Standort auf der mittleren der drei Inseln. Im Begleitbuch Die Länder von Eis und Feuer wird die mittlere Insel als Kleineschwester und die östlich davon gelegene Insel als Süßeschwester genannt.[2]

Eine landesübliche Speise ist der Schwesterneintopf, bestehend aus Lauch, Karotten, roten und weißen Rüben, Gerste, Muscheln, Krebsfleisch und Kabeljaustücken, die in einer Mischung aus Sahne und Butter schwimmen. Davos Seewert wird bei seinem Besuch eben jener aufgetischt.[1]

Siehe auchBearbeiten

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Der Sohn des Greifen, Kapitel 9, Davos I
    A Dance with Dragons, Kapitel 9, Davos I
  2. 2,0 2,1 Die Länder von Eis und Feuer, Karte von Westeros
  3. Die Welt von Eis und Feuer, Karte vom Norden

A  D  B

Besiedlungen und Orte im Grünen Tal
Besiedlungen AltankerBluttorEiseneichenGrautalHerzheimHohenehr (Himmelsburg - Schneeburg - Steinburg) • KaltbronnLangbogenhallMondtorMöwenstadtMöwenturmNeunsternenNewkeepRotfestRunensteinSchlangenwaldSchwestering (Burg Wellenbrecher - Walbauch) • StarkliedSteinkopfWickenden
Orte BrustwarzenDrei Schwestern (Kleineschwester - Langeschwester - Süßeschwester) • HenkersbergHexeninselKieselMondbergeNachtlampeRiesenlanzeSchlangenwaldFinger
Straßen und Gewässer Alyssas TränenBergstraßeBissKrabbenbuchtMeerenge
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.