FANDOM


Schieler (engl.: Squint) ist einer der Eisenmänner. Er ist Teil von Theon Graufreuds 30-köpfiger Truppe, die bei der Eroberung von Winterfell dabei ist.

Jüngste Ereignisse Bearbeiten

Band 4 - Die Saat des goldenen LöwenBearbeiten

Schieler ist einer der 30 Eisenmänner, mit denen Theon Graufreud im Handstreich Winterfell erobert. Nach kurzer Zeit wird er bei der Flucht von Brandon Stark und Rickon Stark am Jägertor getötet, wo er mit Drennan Wache gehalten hat. Er treibt mit dem Gesicht nach unten im Burggraben umher, seine Gedärme hinter sich herziehend. Ein Arm wurde von einem Schattenwolf abgebissen und sein halber Hals ebenfalls.[1]

Quellen Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Die Saat des goldenen Löwen, IV-Theon II
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.