FANDOM


Die Schlacht am Bitteren Fluss (engl.: Battle of Bitter River) war eine große Schlacht, die während der Invasion der Andalen am Bitteren Fluss in den Flusslanden ausgetragen wurde.[1]

SchlachtBearbeiten

Die rivalisierenden Häuser Schwarzhain und Bracken schlossen sich zusammen und traten den Andalen entgegen. Liedern zufolge wurden die Ersten Menschen durch den Angriff von 777 Rittern und sieben Septonen, die den siebenzackigen Stern des Glaubens auf ihren Schilden trugen, zerschmettert.[1] Die Brackens konvertierten zum Glauben, während die Schwarzhains weiterhin die Alten Götter anbeteten.[2]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Welt von Eis und Feuer, Die Flusslande
  2. So Spake Martin: Blackwood-Bracken Feud and Coinage
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.