FANDOM


Schwestering (engl.: Sisterton) ist eine Stadt auf der Insel Süßeschwester im Biss. Die Stadt ist wegen ihrer Schmugglerkultur in ganz Westeros bekannt. Die Burg Wellenbrecher, der Sitz von Haus Borrell, liegt in der Stadt.[1][2]

Im Buch[1] wird der Standort von Schwestering auf der Insel Süßeschwester angegeben. Im Buch Die Welt von Eis und Feuer zeigt die Karte vom Norden[3] den Standort auf der mittleren der drei Inseln. Im Begleitbuch Die Länder von Eis und Feuer wird die mittlere Insel als Kleineschwester und die östlich davon gelegene Insel als Süßeschwester genannt.

ArchitekturBearbeiten

Schwestering ist eine kleine und gemeine schäbige Stadt, die nach Schwein und verrottetem Fisch stinkt. Die Straßen von Schwestering bestehen aus Schlamm und Planken, und die Häuser sind mit Stroh gedeckte Fachwerkhütten.[1]

  • Die Burg Wellenbrecher liegt in der Stadt.[1]
  • Der Walbauch ist eine Taverne.[1]
  • Am Galgentor (engl.: Gallows Gate) von Schwestering hängen stets Gehenkte, deren Gedärme aus ihren Körpern herausbaumeln.[1]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 9 - Der Sohn des GreifenBearbeiten

Davos Seewert wird im Walbauch in Schwestering gefangen genommen, als er eine Überfahrt nach Weißwasserhafen erkaufen wollte, und zu Lord Godric Borrell in die Burg Wellenbrecher gebracht.[1]

Siehe auchBearbeiten

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 Der Sohn des Greifen, IX-Davos I
  2. Die Welt von Eis und Feuer (App), Schwestering
  3. Die Welt von Eis und Feuer, Karte vom Norden

A  D  B

Besiedlungen und Orte im Grünen Tal
Besiedlungen AltankerBluttorEiseneichenGrautalHerzheimHohenehr (Himmelsburg - Schneeburg - Steinburg) • KaltbronnLangbogenhallMondtorMöwenstadtMöwenturmNeunsternenNewkeepRotfestRunensteinSchlangenwaldSchwestering (Burg Wellenbrecher - Walbauch) • StarkliedSteinkopfWickenden
Orte BrustwarzenDrei Schwestern (Kleineschwester - Langeschwester - Süßeschwester) • HenkersbergHexeninselKieselMondbergeNachtlampeRiesenlanzeSchlangenwaldFinger
Straßen und Gewässer Alyssas TränenBergstraßeBissKrabbenbuchtMeerenge
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.