FANDOM


The Winds of Winter ist der geplante sechste Band der Reihe Song of Fire and Ice des Autors George R. R. Martin. Es schließt an A Dance with Dragons an, das im Jahr 2011 veröffentlicht wurde. Band 6 wird der vorletzte der Reihe sein. Wenn das Buch auf deutsch erscheint, wird er womöglich wieder in zwei Bänden erscheinen: elfter und zwölfter Band.

George R. R. Martin hat auch bestätigt, dass 200 Seiten von dem letzten Band in The Winds of Winter verschoben wurden. Auch hat er gesagt, dass The Winds of Winter wahrscheinlich über 1500 Seiten haben wird.

Im März 2012 sagte er das The Winds of Winter und A Dream of Spring weiter im Norden spielen werden als die anderen. Er meinte man habe die Lande des Ewigen Winters noch nicht erforscht und wollte dies aber tun. Auch versprach er seinen Fans das man mehr von den Anderen zu sehen bekäme.[Beleg fehlt]

Martin sagte das er die Cliffhanger von A Dance with Dragons sehr früh auflösen werde, kommentierte die Frage ob Jon Schnee wieder leben würde jedoch nicht.[Beleg fehlt]

Im Januar 2016 gab G. R. R. Martin bekannt, dass der sechste Band nicht mehr vor der sechsten Staffel der TV-Serie "Game of Thrones" erscheinen wird, die Mitte April 2016 in den USA anlief, da das Buch noch nicht fertig geschrieben ist. Laut Martin ist außerdem davon auszugehen, dass der Verlag nach Fertigstellung des Manuskripts ca. fünf Monate braucht, bis das fertige Buch in den Verkauf gelangen kann[1].


POV-CharaktereBearbeiten

G. R. R. Martin hat bisher folgende POV-Charaktere bestätigt:

LeseprobenBearbeiten


QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. siehe: Not a Blog, Jan. 2nd, 2016.