FANDOM


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Theon Graufreud (Begriffsklärung) aufgeführt.

Theon III. Graufreud (engl.: Theon Greyjoy) war ein Hoher König der Eiseninseln aus dem Hause Graufreud.[1]

BiographieBearbeiten

Theon wurde auf einem Königsthing gewählt. Während seiner Herrschaft verloren die Eisenmänner an Stärke. Die Häuser Gärtner und Hohenturm stellten die Tributzahlungen ein, woraufhin Theon gegen sie in See stach. Er starb[A 1] allerdings im Kampf mit Lord Lymond Hohenturm, welcher die Leibeigenschaft in Altsass gerade lange genug wieder einführte, um seine Stadtmauern von den in der Schlacht gefangen genommenen Eisenmännern in Schwerstarbeit verstärken zu lassen.[1]

AnmerkungenBearbeiten

  1. Diese Information findet nur in der englischsprachigen Ausgabe von Die Welt von Eis und Feuer Erwähnung (siehe auch: Die Welt von Eis und Feuer, Kürzungen, Auslassungen und Übersetzungsfehler).

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Welt von Eis und Feuer, Treibholzkronen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.