FANDOM


Tobbot ist einer der Kämpfer im Dienst von Ser Gregor Clegane.[1]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 4 - Die Saat des goldenen LöwenBearbeiten

Laut einer Geschichte von Chiswyck war er Teil der achtköpfigen Gruppe um Ser Gregor auf dem Rückweg vom Turnier der Hand 297 n. A. E. von Königsmund in die Westlande. Wegen eines überschwemmten Flusses mussten sie in einem Wirtshaus einkehren, wo Ser Gregor die Tochter des Wirtes vergewaltigte und Raff den Sohn tötete. Der betrunkene Eggon und Chiswyck hatten damit angefangen, das Mädchen zu belästigen, und nach Ser Gregor vergewaltigten auch die anderen sieben das Mädchen, wobei Tobbot das Mädchen von hinten nimmt.[1]

QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Saat des goldenen Löwen, IV-Arya I
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.