Fandom


Tothmure ist ein Maester der Zitadelle auf Harrenhal.[1] Er stirbt nach dem Fall von Harrenhal durch das Urteil von Lord Roose Bolton.[2]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 4 - Die Saat des goldenen LöwenBearbeiten

Arya Stark hört auf ihren Botengängen in Harrenhal viele Geheimnisse der Erwachsenen: so belauscht sie das Dienstmädchen von Maester Tothmure, das von einem Brief erzählt, in dem behauptet wird, Joffrey Baratheon sei ein Bastard und nicht der rechtmäßige König. Es ist der Erlass, den Stannis Baratheon im ganzen Reich hat verbreiten lassen. Lord Tywin Lennister befiehlt dem Maester, den Brief zu verbrennen und nie wieder darüber zu sprechen.[1]

In der Nacht dem Fall von Harrenhal durch die Nordmänner versucht er, Vögel nach Casterlystein und Königsmund zu schicken, und dafür wird er mit der Axt hingerichtet.[2]

QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Saat des goldenen Löwen, Kapitel 2, Arya I
    A Clash of Kings, Kapitel 30, Arya VII
  2. 2,0 2,1 Die Saat des goldenen Löwen, Kapitel 36, Arya IV
    A Clash of Kings, Kapitel 64, Arya X
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.