Turnip ist der Sohn von Gage, dem Koch von Winterfell.[1]

Ab Zeit der Krähen wird sein Name mit "Rübe" übersetzt.

Charakter & Erscheinung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er ist ein Küchenjunge.[2]

Jüngste Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Band 3 - Der Thron des Sieben Königreiche[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als der Große Walder und der Kleine Walder als Mündel nach Winterfell kommen, führen sie dort das Spiel Lord vom Kreuzweg ein, bei dem auch Turnip oft mitspielt.[2]

Band 7 - Zeit der Krähen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er wird nach der Plünderung von Winterfell als Geisel in Grauenstein gefangen gehalten.[3]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Der Thron der Sieben Königreiche, Appendix
    A Clash of Kings, Appendix
  2. 2,0 2,1 Der Thron der Sieben Königreiche, Kapitel 4, Bran I
    A Clash of Kings, Kapitel 4, Arya I
  3. Zeit der Krähen, Appendix
    A Feast for Crows, Appendix
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.