FANDOM


Umsicht (engl.: Vigilance) ist ein Schwert aus valyrischem Stahl, welches dem Haus Hohenturm gehört.[1]

GeschichteBearbeiten

Lord Ormund Hohenturm trug das Schwert während des Drachentanzes, in welchem er für König Aegon II. Targaryen kämpfte. Nach der Schlacht am Honigwein benutzte er es, um seinen Knappen Prinz Daeron Targaryen als "Ser Daeron den Wagemutigen" zum Ritter zu schlagen, weil dieser auf seinem Drachen Tessarion die Schlacht zu Gunsten der Grünen gewendet hatte.[1]

Lord Ormund wurde von Lord Roderick Staublin in der Ersten Schlacht bei Stolperstadt getötet.[1]

Es ist bis jetzt unbekannt, was anschließend mit dem Schwert geschah.

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Die Prinzessin und die Königin oder die Schwarzen und die Grünen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.