Maester Uthor war oder ist ein Maester der Zitadelle.[1] Während im Jahre 300 n. A. E. Tybald der Maester in Diensten des Hauses Bolton von Grauenstein ist,[2] könnte Uthor zu einem früheren Zeitpunkt der Maester von Grauenstein gewesen und somit mittlerweile bereits verstorben sein.

Biographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Domeric Bolton starb, behauptete Maester Uthor, es sei eine Verdauungsstörung gewesen, was selbst Domerics Vater Lord Roose Bolton nicht glaubt.[1]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Der Sohn des Greifen, Kapitel 32, Stinker III (Theon III)
    A Dance with Dragons, Kapitel 32, Stinker III (Theon III)
  2. The Winds of Winter,
    Spoiler zeigen
    Theon I
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.