Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement
Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Lord Uthor Uller war Oberhaupt des Hauses Uller und Lord von Höllhain während des Ersten Dornischen Kriegs.[1]

Biographie[]

Als Lord Harlen Tyrell zu Beginn des Ersten Dornischen Krieges im Jahre 4 n. A. E. nach Höllhain marschierte, fand er die Burg verlassen vor, weil Lord Uthor mit seinen Männern abgezogen war.[1]

Im Jahre 10 n. A. E. wurde Königin Rhaenys Targaryen über Höllhain mit ihrem Drachen Meraxes abgeschossen. In der Folge setzten die Targaryens Kopfgelder auf die dornischen Lords aus.[2] Da daraufhin vier aufeinanderfolgende Lords von Höllhain ermordet wurden,[1] muss Lord Uthor spätestens in diesem Jahr gestorben sein.

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

  1. 1,0 1,1 1,2 Feuer und Blut - Erstes Buch, Die Herrschaft des Drachen - Die Kriege König Aegons I.
  2. Die Welt von Eis und Feuer, Dorne gegen die Drachen
Advertisement