FANDOM


Ser Viktor der Beherzte (engl.: Victor the Valiant) war ein Ritter der Königsgarde von König Jaehaerys I. Targaryen.

BiographieBearbeiten

Ursprünglich war Ser Victor ein geschworenes Schwert von Lord Rois von Runenstein. Er errang den Platz in der Königsgarde im Jahre 49 n. A. E. beim "Krieg um die Weißen Mäntel" im Rahmen der Goldenen Hochzeit.

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.