Fandom


Die Wassergärten (engl.: Water Gardens) sind die private Residenz des Hauses Martell von Dorne. Sie liegen am Strand des Sommermeeres, etwa drei Wegstunden westlich von Sonnspeer an der Küstenstraße.[1]

Vergangenheit

Die Wassergärten wurden von Fürst Maron Martell gebaut und waren ein Geschenk an seine Gemahlin, Prinzessin Daenerys Targaryen um die Einheit Dornes mit den Sieben Königslanden zu markieren.[2]

Architektur

Bleiche, rosa Marmorsteine bedecken den Hof und Garten. Terrassen überblicken, die zahlreichen Schwimmbecken und Brunnen. Die Terrassen werden von Blutorangenbäumen beschattet und können durch eine geriffelte Säulengalerie, die zu einem dreifachen Torbogen führt, erreicht werden.[1] Die Gärten sind besonders im Herbst angenehm: heiße Tage, kühle Nächte, die Salzbrise vom Meer und die Brunnen und Becken laden zum Spielen ein.[2] Kinder aus allen Schichten aus ganz Dorne werden hierhin als Mündel geschickt und sie spielen zusammen am Strand, in den Becken und Brunnen. Fürst Doran Martell schaut ihnen oft dabei zu, wenn er stundenlang auf der Terrasse sitzt und nachdenkt.[1]

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 Zeit der Krähen, VII-Der Hauptmann der Wache (Areo Hotah)
  2. 2,0 2,1 Zeit der Krähen, VII-Der befleckte Ritter
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.