Fandom


Watt vom Langen See ist ein Geschworener Bruder der Nachtwache.[1]

Jüngste Ereignisse Bearbeiten

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Während der Belagerung der Mauer durch die riesige Armee Manke Rayders benennen die restlichen Geschworenen Brüder auf der Mauer die Strohpuppen, die als Attrappen für die gegnerischen Bogenschützen dienen, nach vermissten Brüdern, so auch nach Watt.[1] Watts Puppe gewinnt den Wettkampf, weil sie sich am letzten Tag noch drei Pfeile einfängt. Watt selbst fällt in der Schlacht an der Schädelbrücke: nachdem ihm ein Wildling eine Axt in den Kopf gerammt hat, stürzt er von der Brücke in die Tiefe.[2]

Quellen Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Königin der Drachen, Kapitel 31, Jon V
    A Storm of Swords, Kapitel 69, Jon IX
  2. Die Königin der Drachen, Kapitel 37, Samwell II
    A Storm of Swords, Kapitel 75, Samwell IV
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.