Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement

Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Weide (Begriffsklärung) aufgeführt.

Weide Heddel ist die jüngere Schwester von Jeyne Heddel, der Inhaberin des Gasthaus am Kreuzweg. Sie ist eine Nichte von Masha Heddel.[1]

Charakter & Erscheinung[]

Sie ist etwa zehn Jahre alt und sehr mutig und verantwortungsbewusst. Sie hat braune Haare und braune Augen.[1]

Jüngste Ereignisse[]

Band 8 - Die dunkle Königin[]

Als sich Brienne von Tarth, Podrick Payn, Meribald und Ser Hylo Hatz dem Gasthaus nähern, stellt sie sich schützend vor die anderen Kinder und verhandelt selbstbewusst einen guten Preis für drei Zimmer aus. Als am Abend Rorge und sechs weitere Geächtete am Gasthaus erscheinen, droht sie ihnen mit ihrer Armbrust, bevor Brienne eingreift und den Angriff auf sich lenkt. Sie kann Rorge töten, wird dann aber von Beißer schwer verletzt, bevor die Bruderschaft ohne Banner eintrifft und ihnen hilft.[1]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

  1. 1,0 1,1 1,2 Die dunkle Königin, Kapitel 15, Brienne III
    A Feast for Crows, Kapitel 37, Brienne VII