FANDOM


Die Weisen Frauen (engl.: Wise Women) war die Bezeichnung für die Gesellschafterinnen und Dienerinnen von Königin Alysanne Targaryen.[1]

GeschichteBearbeiten

Im Jahr 50 n. A. E. wählte die Königinregentin Alyssa Velaryon die Frauen für ihre Tochter, Königin Alysanne Targaryen, aus. Mit Hilfe dieser Auswahl versuchte Alyssa die inzestuöse Ehe ihrer Kinder zu untergraben und vollständig aufzulösen. Sie sandte die Frauen an Bord der Handelsgaleere Weise Frau von Königsmund nach Drachenstein, weswegen sie als Weise Frauen bezeichnet wurden.[1]

MitgliederBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Feuer und Blut - Erstes Buch, Herrscher im Überfluss
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.