Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement
Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Wenn Willums Weib willig war (engl.: When Willum's Wife Was Wet) ist ein doppeldeutiges Lied, das vordergründig von Regen und Haus Willum handelt.

Jüngste Ereignisse[]

Band 6 - Die Königin der Drachen[]

Tom aus Siebenbächen singt das Lied während einer regnerischen Nacht in einer Brauerei einer von den Tapferen Kameraden zerstörten Septei in den Flusslanden.[1]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. Die Königin der Drachen, Kapitel 1, Arya I
    A Storm of Swords, Kapitel 39, Arya VII
Advertisement