FANDOM


Yeen ist eine zerstörte Stadt an der Küste von Sothoros. Sie befindet sich an der Stelle, wo der Fluss in ein riesiges Mündungsdelta übergeht. Im Norden liegt Zamettar.[1]

GeschichteBearbeiten

Maester und andere Gelehrte rätseln noch heute viel über das große Geheimnis der uralten Stadt. Die Ruine aus grauer Vorzeit wurde aus schwarzem Oelstein errichtet, aus so schweren Steinblöcken, dass man ein Dutzend Elefanten bräuchte, um sie zu bewegen. Seit Jahrtausenden ist Yeen verlassen und doch hat der umgebende Dschungel die Stadt kaum angetastet. Jeder Versuch, Yeen wieder aufzubauen oder neu zu besiedeln, endete in Grauen und Schrecken.[2]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Länder von Eis und Feuer, Karte von Zentralessos
  2. Die Welt von Eis und Feuer, Jenseits der Freien Städte: Sothoryos
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.